SC Staig IV - TSF Ludwigsfeld II 9:2

Abstand zur Tabellenspitze verkürzt

Einen perfekten Start mit 3:0 Doppeln legten die Herren IV in der Bezirksklasse gegen Ludwigsfeld hin. Auch im weiteren Spielverlauf konnte man die Führung stetig ausbauen und am Ende einen klaren 9:2 Erfolg einfahren. Die Punkte für Staig holten: Bene Hohner / Martin Pfister, Marvin Sobott/ Felix Mayer, Helmut Stolz / Andi Magg, sowie in den Einzeln Bene Hohner, Marvin Sobott (2x) Helmut Stolz, Andi Magg und Felix Mayer.

Da die Konkurrenz patzte, liegt die Vierte somit drei Spieltage vor Saisonschluss mit nur einem Punkt Rückstand auf die führenden Illertissen und Senden-Höll auf einem aussichtsreichen dritten Tabellenplatz. Allerdings steht nächste Woche ein schweres Spiel beim VfB Ulm auf dem Programm.